DER HUND BEGRABEN Deutschland, 2016
RADIANCE  Frankreich / Japan, 2017
DER WEIN UND DER WIND Frankreich, 2017
DER HAUPTMANN Deutschland, 2017
SONG TO SONG USA, 2016
BORN TO BE BLUE Kanada / Großbritannien, 2016
DIE NACHT DER NÄCHTE diverse, 2018
EDGAR REITZ - DIE GROßE WERKSCHAU Deutschland,
THE DEATH OF STALIN Frankreich / UK / Belgien, 2018
GAUGUIN , 2017
HUBERT UND STALLER Deutschland, 2016/2017
TATORT - DIE WAHRHEIT Deutschland, 2016
SCHWEINSKOPF AL DENTE Deutschland, 2015/2016
TV Archiv
TV 
Regie: Christian Zübert
Deutschland 2018
Mit: Jördis Triebel, Benjamin Sadler, Chara Mata Giannatou u.a.
Sendetermin: 25.04.2018
EIN ATEM

Die junge Griechin Elena (Chara Mata Giannatou) zieht von Athen nach Frankfurt. Sie arbeitet als Kindermädchen für Tessa (Jördis Triebel) und Jan (Benjamin Sadler) und passt auf deren Tochter Lotte (Lucie & Marie Horlacher) auf. In einem Moment der Unachtsamkeit kommt es zur Katastrophe: Lotte verschwindet aus ihrem Kinderwagen und Elena flieht Hals über Kopf nach Griechenland. Die Eltern sind verzweifelt. Um Elena aufzuspüren und herauszufinden, was mit ihrer Tochter geschehen ist, reist Tessa nach Athen.

Regisseur Christian Zübert erzählt in EIN ATEM von zwei Frauen (Jördis Triebel und Chara Mata Giannatou), deren Schicksal sich durch eine Katastrophe miteinander verbindet. Das Drama feierte 2015 seine Welturaufführung auf dem Toronto International Film Festival und eröffnete im selben Jahr die Hofer Filmtage. Jördis Triebel wurde für ihre Rolle der Tessa 2016 beim Deutschen Regiepreis als beste Schauspielerin geehrt.

Der Spielfilm EIN ATEM entstand unter der Regie von Christian Zübert ("Dreiviertelmond", "Hin und weg", "Lammbock" u.a.), das Drehbuch verfasste Christian Zübert nach einer Idee von Ipek Zübert. EIN ATEM ist eine Produktion von Senator Film München (Produzent: Ulf Israel) und entstand in Koproduktion mit BR, ARTE, View Master, ARRI Media und BVG Filmproduktion, gefördert von Hessen Invest, Filmstifung NRW, DFFF, FFA, Greek Film Center & Media (Slate). Die Redaktion liegt bei Hubert von Spreti und Monika Lobkowicz (BR/ARTE). Neben Jördis Triebel, Chara Mata Giannatou und Benjamin Sadler standen u.a. Lucie & Marie Horlacher, Oriana Schrage, Isaak Dentler, Nike Maria Vassil, Akilas Karazisis und Christian Furrer vor der Kamera. 

Die TV-Premiere von EIN ATEM wird am 25. April 2018 um 20.15 im Rahmen des "FilmMittwoch im Ersten" stattfinden.